News

Kampfgeist blieb unbelohnt

Wenn von 19. bis 24. Mai in Abu Dhabi (UAE) die Weltmeisterschaft stattfindet, darf auch Katharina Tanzer (-48/SU Noricum Leibnitz) nicht fehlen. Das Großevent verlief für die Wahl-Steirerin allerdings leider nicht nach Wunsch. Die Moral und der Kampfgeist wurden nicht belohnt. Die 28-Jährige hatte in der zweijährigen Olympia-Qualifikationsphase für Paris…
20. Mai 2024

Steiermark wurde zur internationalen Judobühne

Wenn mehrere Reisebusse am Parkplatz des Sportzentrums Zeltweg eintrudeln, weiß man: Der Austrian Cup findet wieder statt. Auch heuer war es am 11. und 12. Mai soweit, 1056 (inklusive Doppelstart) Judoka aus 129 Vereinen und 15 Nationen nahmen am Turnier teil. Am ersten Wettkampftag waren die Altersklassen U10, U12, U14…
13. Mai 2024

Steirische Judoka mischen bei Bundesliga vorne mit

Die Bundesligasaison der Frauen startete wieder: In Straßwalchen gingen am 5. Mai die ersten Runden über die Bühne. Mit dabei auch heuer wieder zwei steirische Teams: SU Noricum Leibnitz und Team Steiermark. Die Leibnitzerinnen, die im vergangenen Jahr in ihrer Debutsaison bereits Rang 3 erreichten, zeigten auch jetzt wieder groß…
6. Mai 2024

Judo Klub Rottenmann räumt beim Alpe Adria Adaptiv Turnier ab

Am 27. April fand zum ersten Mal das Alpe Adria Adaptiv Judo Turnier mit Unterstützung von Special Olympics Austria in der Sporthalle Feldkirchen statt. Der Judo Club – SV Treffen veranstaltete das Turnier speziell für Sportler und Sportlerinnen mit mentaler und/oder körperlicher Beeinträchtigung. Insgesamt 54 Judoka aus neun Klubs und drei Nationen…
2. Mai 2024

Steirische Leistungsmedaille für drei Judoka

WM-Bronze in Zagreb, EM- und EYOF-Silber: Eine Bilanz, die sich sehen lassen kann: Nina Auer (-44/JC Premstätten) sammelt Medaillen am laufenden Band. Für ihre sportlichen Erfolge wurde sie vom Land Steiermark mit der silbernen Sportleistungsmedaille am 25. April ausgezeichnet. Ebenfalls prämiert wurden Katharina Tanzer (-48/SU Noricum Leibnitz) mit der Silbermedaille…
1. Mai 2024

13 neue Assistenztrainerinnen und -trainer

Im Rahmen der heurigen Übungsleiter*innenausbildung wurden am 28. April 13 neue Assistenztrainerinnen und -trainer ausgebildet. Als Vorstufe des Übungsleiters dürfen die Judoka nun unterstützend im Anfängertraining, Breitensport und Kleinkinderjudo tätig sein. Der Kurs fand unter der Leitung von Karl Fratzl, Hanna Peinsipp und Lena Sattler in Mürzzuschlag statt. Teilnehmen konnten…
30. April 2024

Kurzer EM-Auftritt für Kathi und Marcus

Es ist nur eines der drei Großevents im Judokalender in diesem Jahr. Von 25. bis 28. April finden in Zagreb (CRO) die 72. Europameisterschaften statt. Im Mai folgen die Weltmeisterschaften in Abu Dhabi und im August schließlich die Olympischen Spiele in Paris. Bei der EM sind mit Kathi Tanzer (-48/SU…
25. April 2024

Steiermark ging bei ÖM U16/U21 auf Medaillenjagd

Sie zählt auf nationaler Ebene zu den wichtigsten Turnieren im Jugendbereich. Am 20. und 21. April war es für die U16 und U21 wieder soweit: In Krems gingen die Österreichischen Meisterschaften über die Bühne. Am Wettkampftag 1 erkämpften die steirischen Judoka drei Medaillen, am darauffolgenden Tag gleich fünf Medaillen. „Ich…
22. April 2024

Neue Kampfrichterin im Einsatz

Ohne sie wäre ein Judo-Wettkampf nicht möglich. Die Rede ist von den Kampfrichterinnen und Kampfrichtern. Nun hat die Steiermark eine weitere Unterstützung. Denn beim Stadtturnier in Gleisdorf am 13. April wurde die Landeskampfrichterprüfung des Landesverbandes Steiermark abgehalten. Mit dabei war die Aspirantin Tamara Velki-Nagy (Askö Graz), die mit sehr guter…
19. April 2024

Steiermark war Halt des Talentetags

Wo befinden sich neue Nachwuchshoffnungen? Das will ÖJV Nachwuchskoordinator Michael Winkler im Rahmen des Talentetags wissen und machte am 6. April bereits zum zweiten Mal in der Steiermark Stopp. Insgesamt 28 Kinder aus acht Vereinen (Askö Graz, Judo Bulls Graz, Leibnitz, Hartberg, Bruck, Frohnleiten, Gleisdorf und Kirchbach) waren mit dabei.…
7. April 2024

Nina Auer schlägt beim U18 Europacup in Teplice zu

Nina Auer (-44/JC Premstätten) erweitert ihre Medaillensammlung. Beim U18 Europacup in Teplice (CZE) sicherte sie sich die Bronzemedaille. Auf dem Weg dorthin bezwang sie die Ungarin Stella Papai mit Ippon, unterlag in Runde zwei aber der späteren Siegerin Patricia Tomankova (SVK) mit Ippon und im entscheidenden Kampf gewann sie gegen…
7. April 2024

In Antalya freute man sich über Kleinigkeiten

Die Judoelite machte von 29. bis 31. März Halt beim Grand Slam in Antalya (TUR). Mit dabei waren mit Katharina Tanzer (-48/SU Noricum Leibnitz) und Marcus Auer (-66/JC Premstätten) auch zwei steirische Judoka. Statt über Medaillen freute man sich am ersten Tag nur Achtungserfolge. Katharina Tanzer (-48/SU Noricum Leibnitz) schlug…
31. März 2024

Neue steirische Meister und Meisterinnen der U12/U16/U21

Es war also wieder einmal soweit! Die steirischen Meisterschaften der Altersklassen U12, U16 und U21 fanden am 16. März statt. In Köflach kämpften die steirischen Judoka um die neuen Titel. Insgesamt waren rund 150 Judoka aus 18 Vereinen (ASKÖ Gleisdorf, UNION Stainz, Judo Bulls Graz, Judoteam Zeltweg, Raika Turnau Gußwerk,…
17. März 2024

Jubiläumsmedaille

Nina Auer (-44/JC Premstätten) sammelt Medaillen am laufenden Band. Jugend-EM- und EYOF-Silber hat sie schon, genauso wie Jugend-WM-Bronze. Beim Unter-18-Europacup in Porec (CRO) gewann die 16-Jährige Bronze und damit ihre bereits 10. Jugend-Europacup-Medaille, die zweite in der (neuen) Gewichtsklasse bis 44 kg. Die Steirerin musste sich nur im Semifinale der…
16. März 2024

Keine steirische Ausbeute beim Upper Austria Grand Prix

Von 8. bis 10. März fand in Linz Österreichs einziger Judo Grand Prix statt. Insgesamt 528 Judoka aus 78 Nationen, darunter Top-Stars der Branche wie 2-fach-Olympiasieger Lukas Krpalek (CZE) oder die Weltmeister Francisco Garrigos (ESP) und Jorge Fonseca (POR) waren beim Großevent aus österreichischer Sicht vertreten. 500 Kämpfe an drei…
11. März 2024

Tennen-Fight ging in die zweite Runde

Der Tennen-Fight ist eine neu gegründete Wettkampf-Liga, die sich vor allem an Wiedereinsteigende, Hobby-Judoka oder einfach Judo-Fans richtet. Am 4. Februar fand in Frohnleiten bereits die zweite Runde statt. Unterteilt wird in Profi und Semiprofi und verschiedenen Gewichtsklassen. Insgesamt waren zwölf Duos bei der zweiten Runde des Tennen-Fights am Start.…
28. Feber 2024

Sprung in die Top 100 geschafft

Allen Grund zur Freude gibt es für Verena Hiden (-57/SU Noricum Leibnitz). Bei den European Open in Warschau belegte sie am 24. Februar den 7. Platz, sammelte so wichtige Punkte und kletterte in der Weltrangliste der Allgemeinen Klasse weiter nach oben. Erstmal befindet sie sich mit Platz 95 nun unter…
26. Feber 2024

Paris in Griffweite für Kathi Tanzer

Katharina Tanzer (-48/SU Noricum Leibnitz) hält sich im Rennen um einen Fixplatz für die Olympischen Spiele in Paris. Die 28-Jährige belegte am 1. Wettkampftag des Grand-Slam-Turniers in Baku (AZE) den siebenten Rang. „Kathi darf zufrieden sein. Sie hat nach mehr als einem Jahr wieder bei einem Grand-Slam angeschrieben, 260 Punkte…
17. Feber 2024

Bronze für Nina Auer beim Europacup in Follonica

„Nina Auer gegen Italien“ lautete das Motto am 10. Februar. Denn beim U18 Europacup in Follonica (ITA) zählten zu ihren Gegnerinnen ausschließlich Italienerinnen. Davon ließ sich die Judoka von JC Premstätten aber nicht beirren und erkämpfte sich international erstmals in ihrer neuen Gewichtsklasse -44kg die Bronzemedaille. Nach Siegen gegen Denise…
11. Feber 2024

Goldener Auftakt für Marcus Auer in Györ

Dass sich Marcus Auer (JC Premstätten) in seiner neuen Gewichtsklasse -66kg sichtlich wohlfühlt, hat er nach seinem U23-Titel bei den österreichischen Meisterschaften einmal mehr bewiesen. Der Steirer gewann am 10. Februar die European Open in Györ (HUN). Marcus Auer gewann vier seiner fünf Kämpfe vorzeitig, so auch das Finale gegen…
11. Feber 2024

Partner und Sponsoren