News

Referententagung in Linz

Am 5. 11. und 6. 11.2022 haben in Linz, im Sportzentrum „Auf der Gugl 30“ Referenten getagt und zum Beispiel die praktischen Themen des KYU-Programmes und der Selbstverteidigung geübt . Aus der Steiermark dabei waren Himmler Alfred und Karl Fratzl.
7. November 2022

Funktionäre von Landesrätin ausgezeichnet

Am 2. November wurden die Funktionärsehrenzeichen des Landes Steiermark durch Sportlandesrätin Dr. Juliana Bogner-Strauss im Rahmen eines Festaktes in der Aula der alten Universität in Graz verliehen. Dabei wurden auch langjährige verdiente Funktionäre des steirischen Judoverbandes geehrt: Für das Jahr 2021 wurden Fritz Steiner (langjähriger Bundeskampfrichter und langjähriger Obmann des…
7. November 2022

ÖM der Veteranen: Meistertitel für Steirer

Am 5. November hatten die österreichischen Veteranen ihren großen Auftritt. Alle Judokas über 30 Jahren hatten die Möglichkeit sich den Österreichischen Meistertitel zu erkämpfen. Auch diesmal wieder mit Internationaler Beteiligung. Der bewerte Austragungsort Sporthalle Solar-City in Linz mit über 100 Startern aus 10 Nationen bewerte sich immer wieder aufs Neue.…
7. November 2022

Schüler-Wettbewerbe & Landesliga in Kirchbach

Am Samstag, den 5.11.2022 fanden als traditioneller Abschluss des steirischen Judojahres die Mannschaftsbewerbe der Schüler und die Landesliga in Kirchbach (wie immer mustergültig vom Heimverein unter der Leitung von Benjamin Archan organisiert) statt. Bei den Mädchen konnte sich bei 2 teilnehmenden Mannschaften die -Wettkampfgemeinschaft Zeltweg-Leibnitz gegen die Heimmannschaft Vulkanland durchsetzen.…
5. November 2022

Grand Slam in Baku: 7. Platz für Katharina Tanzer

Grand Slam in Baku: 7. Platz und 240 Punkte für Katharina Tanzer (-48/SU Noricum Leibnitz): Am 1. Wettkampftag des Grand-Slam-Turniers in Baku (AZE, 366 Judoka aus 61 Nationen) erreichte Tanzer den siebenten Rang und sammelte wichtige 240 Weltranglisten- und Olympiaqualifikations-Zähler. Katharina Tanzer setzte sich zum Auftakt gegen die Israelin Tamar…
4. November 2022

European Cup in Koper: Gold für Nina Auer

European Cup U18 in Koper (Slowenien): Nina Auer (Judo Creativ Graz) hat in der Gewichtsklasse bis 40 kg Gold gewonnen. Die 15-jährige setzte sich im Finale gegen die Slowenin Anemarie Feus (auch am Foto) durch. Samuel Lamm (SU Noricum Leibnitz) hat in der ersten Runde verloren.
31. Oktober 2022

Österreichische Meisterschaften im Adaptive Judo: JC Rottenmann ist bester heimischer Klub!

Nach dreijähriger Corona-bedingter Zwangspause konnten am Samstag in Hallein wieder Österreichische Meisterschaften im Adaptive Judo für Personen mit geistiger und körperlicher Beeinträchtigung abgehalten werden. Nicht weniger als 99 Teilnehmer:innen aus 7 Nationen waren beim Comeback mit dabei.  Bester heimischer Klub war der JC Rottenmann (ST) mit 2 x Gold, 1…
30. Oktober 2022

U23-EM in Sarajevo: Platz 7 für Verena Hiden

Bei der U23-Europameisterschaft in Sarajevo (30.10., 300 Athlet:innen aus 40 Nationen) kam Verena Hiden (-57/SU Noricum Leibnitz) über die erste Hoffnungsrunde nicht hinaus.  Verena Hiden, 19, unterlag in der Hoffnungsrunde der ein Jahr älteren Carlotta Avanzato (ITA), die sie vor einem knappen Monat bei der Junioren-EM in Prag im Kampf…
28. Oktober 2022

Grand-Slam-Turnier in Abu Dhabi: Kurzauftritt für Katharina Tanzer und Marcus Auer

Österreichs erste Auftritte beim Grand-Slam-Turnier in Abu Dhabi (UAE, 21. – 23.10.) waren von kurzer Dauer. Katharina Tanzer (-48/SU Noricum Leibnitz) verlor am 1. Wettkampftag gegen die 22-jährige Israelin Tamar Malca (Waza-ari, 4 Min. Kampfzeit) ebenso in Runde eins wie Marcus Auer (-60/Creativ Graz) gegen den Ukrainer Dilshot Khalmatov (Ippon/55…
19. Oktober 2022

41 Steirische Meister-Titel verliehen

Am 15. Oktober 2022 haben in Deutschlandsberg die Steirischen Meisterschaften 2022 stattgefunden. Am Vormittag waren 119 Mädchen und Burschen der Klassen U12 und U14 auf der Matte. Am Nachmittag 31 Judoka in der Allgemeinen Klasse. „Es war schön, so viele Judoka zu sehen. Die Kinder waren sehr motiviert und viel…
16. Oktober 2022

WM: Marcus Auer brachte Top-Judoka zum Wanken

Der erste Wettkampftag der Judo-WM in Taschkent (UZB) konnte sich aus österreichischer Sicht durchaus sehen lassen, auch wenn am Ende keine zählbaren Ergebnisse herausschauten. Marcus Auer (-60 kg/Creativ Graz), mit 19 Jahren noch im Junioren-Alter, lieferte bei seinem WM-Debüt eine bemerkenswerte Talentprobe ab. Der Seiersberger machte mit dem Westafrikaner Souleymane…
6. Oktober 2022

Staatsmeisterschaften: „Halbes“ Gold im Mixed-Team Schüler-Wettbewerb

Am zweiten Wettkampftag der Österreichischen Judo-Staatsmeisterschaften in Weiz kamen die Mixed-Team-Bewerbe in der allgemeinen Klasse und bei den Schülern (Unter-16) zur Austragung. Mit ESV Sanjindo Bischofshofen setzte sich in der allgemeinen Klasse erwartungsgemäß der Favorit durch. Die Salzburger gewannen alle drei Kämpfe jeweils klar mit 5:1 (3 Siege, 6 Punkte,…
2. Oktober 2022

Staatsmeister-Titel für Verena Hiden

Tag 1 der Judo-Staatsmeisterschaften in der Steiermark. 129 Judoka von 37 Vereinen sind heute (1.10.2922) in der allgemeinen Klasse auf der Matte gestanden.. Das Resultat für die Steiermark: Gold: Verena Hiden (-57 kg, Verein: SU Noricum Leibnitz)Bronze: Inga Boruch (-70 kg, Verein: ASKÖ Graz) Weitere Platzierungen: 5. Platz: Tamara Velki-Nagy…
1. Oktober 2022

Auszeichnungen für Judo-Funktionäre

Im Rahmen der Österreichischen Staatsmeisterschaften wurden steirische Funktionäre vom ÖJV für ihre Verdienste für den Judosport ausgezeichnet: Walter Wiedner: Goldene Funktionärsnadel, für außerordentliche Verdienste um den JudosportManfred Hausberger: Goldene Funktionärsnadel, für außerordentliche Verdienste um den JudosportHannes Müller: Ehrenzeichen in GoldHelmut Probst: Verdienstmedaille in SilberManfred Stiegler: Ehrenzeichen in Silber Walter Wiedner…
1. Oktober 2022

148 Teilnehmer*innen bei Staatsmeisterschaften

In der Nacht auf Donnerstag endete die Nennfrist für die Österreichischen Judo-Staatsmeisterschaften der allgemeinen Klasse in Weiz (1.10. Einzelbewerbe, Vorrunde ab 9:30 Uhr, Finale ab 17, 2.10.: Mixed-Team, ab 10:30). Für die Einzelbewerbe am Samstag haben 148 StarterInnen (53 Frauen, 95 Männer) von insgesamt 37 Vereinen genannt. Am Sonntag, im…
29. September 2022

WM-Tickets für Tanzer und Auer

Am 23. September tagte der ÖJV-Vorstand in St. Pölten. Für die bevorstehende WM in Taschkent (UZB, 6. – 13.10.2022) wurden 10 Athlet*innen nominiert, darunter 2 steirische Judoka: Katharina Tanzer (-48 kg/SU Leibnitz) und Marcus Auer (-60 kg/Judo Creativ Graz). Der Seiersberger – heuer zweifacher Junioren-Europacupsieger, aktuell 11. im IJF-Unter-21-Ranking –…
24. September 2022

Österreichische Meisterschaften in Weiz: Zuschauen mit Test möglich

Der steirische Judolandesverband richtet gemeinsam mit dem Judoverein Weiz  am 1. Oktober die Österreichische Staatsmeisterschaften 2022 und  am 2. Oktober die Österreichische Staatsmeisterschaft 2022 Mixed Team Allgemeine Klasse und die Österreichische Meisterschaft 2022 Mixed Team U16 aus. Ort: Sporthalle des Bundesschulzentrum Weiz, Dr.-Karl-Widdmann-Straße 44, 8160 Weiz Zeit: Die Veranstaltung beginnt am…
23. September 2022

Judo-Bundesliga: Wettkämpfe in Leibnitz

Am 17. und 18. September haben Wettkämpfe der 1. und 2. Judo-Bundesliga in Leibnitz stattgefunden. 1. Judo-Bundesliga, Herbstrunde Leibnitz Titelverteidiger LZ Multikraft Wels – ohne die drei Borchashvili-Brüder Kimran, Wachid und Shamil sowie ohne Daniel Leutgeb, aber u.a. mit den zwei starken niederländischen Legionären Jur Spijkers, Weltranglistenzweiter +100 kg, und…
23. September 2022

Junioren EM in Prag: Bronze für Verena Hiden

Bei der Junioren-Europameisterschaft in Prag (15. – 18.09) hat Verena Hiden (-57 kg/SU Noricum Leibnitz) am ersten Wettkampftag Bronze gewonnen.  Die Judoka besiegte im Finale um Platz drei Chiara Avanzato (ITA) und holte Bronze. Die 19-jährige Steiererin musste sich in der Vorrunde nur der späteren Finalistin Marta Garcia Martin (ESP)…
17. September 2022

Wahl zum Nachwuchs-Sportler des Jahres

Die Kleine Zeitung kürt die Nachwuchssportler*innen des Jahres. Nominiert sind heuer gleich zwei steirische Judoka: Nina und Marcus Auer. Stimmen können täglich hier abgegeben werden: https://www.kleinezeitung.at/sport/grazsport/6185331/Stimmen-Sie-ab_Die-Kleine-Zeitung-sucht-die-Nachwuchssportler-des?fbclid=IwAR05Dnf0LgfSDdteUm3RgIg00Lg_2zSAs7O8x0wX8rMzHfrU2w7wVB5sz-I
11. September 2022

Partner und Sponsoren