Fortbildungskurs für die steirischen Vereine.

60 Trainerinnen und Trainer nahmen in Mureck beim Fortbildungskurs für die Lizenzverlängerung für die Kyu-Prüfungsberechtigung und den ÜbungsleiterInnen teil. Inhalt der sieben stündigen Fortbildung war das umfangreiche Kyu-Programm. Es wurden alle Techniken mit den dazugehörigen Erklärungen und Ergänzungen vom Prüfungs- und Ausbildungsreferenten des Landesverbandes Karl Fratzl (6.DAN) mit seinem Uke Julius Resch (beide Askö Gleisdorf) auf der Matte gezeigt. Und auch für Übungen durch die Kursteilnehmer blieb noch ausreichend Zeit.

Partner und Sponsoren